Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Los geht‘s“ – Kennenlerntreffen Pop-Up-Verteilstation

April 28 @ 18:30 - 20:00

Habt ihr Lust auf bezahlbare Lebensmittel aus der Region? Fehlt euch ein Ort der Begegnung in eurer Stadt? Wollt ihr gemeinsam mit uns eine Pop-Up-Verteilstation für regionale Lebensmittel auf die Beine stellen?

Im Rahmen einer Aktionswoche im September 2021 will der Allmende Taucha e.V. zeigen wie eine belebte Verteilstation im Delitzscher Land konkret aussehen könnte. Dafür suchen wir Menschen, die Lust haben mit uns die Verteilstation zu bestücken und gestalten sowie mit einem Rahmenprogramm zu beleben. Das Online-Treffen soll dazu dienen Interessierte zusammen zu bringen und gemeinsam konkrete Schritte zu planen.

Wir bitten um Anmeldung per Email an anmeldung@allmendeverein.de oder telefonisch unter 01525 18 66 943.

________

Projektskizze “Pop-Verteilstationen fürs Delitzscher Land”

Was? Für ein, zwei, drei Wochen sollen im Delitzscher Land Verteilstationen für Lebensmittel aus der Region nach dem Vorbild der Belebten Verteilstation  (-> https://www.allmendeverein.de/belebte-verteilstation/) entstehen. In einem Ladengeschäft oder einer ähnlichen Räumlichkeit sollen für diesen Zeitraum Lebensmittel aus der Region verfügbar sein, von Loser Ware, wie Getreide & Haferflocken, bis SoLaWi-Gemüse. Außerdem soll der temporäre Ort zur Begegnung und zum Austausch einladen. Die Themen “Gesunde Ernährung”, “Regionale Wertschöpfung” und “Zukunftsfähige Landwirtschaft” sollen dabei im Mittelpunkt stehen, schließen aber anderes nicht aus. Einige Lebensmittelproduzent*innen aus der Region haben bereits zugesagt, mit dem Allmende Taucha e.V. zu kooperieren.

Wer? Wir als Allmende Taucha e.V. möchten die Idee der Aktionswoche(n) gerne gemeinsam mit anderen Initiativen und Engagierten, interessierten Verbraucher*innen und Produzent*innen gemeinsam umsetzen. Uns stehen Projektmittel zur Verfügung mit denen wir bspw. Öffentlichkeitsarbeit, Ausstattung und Honorare bezahlen können. Zu dem können wir als Projektverantwortliche die Koordination übernehmen und das Netzwerk pflegen. Aber wir würden uns freuen, wenn sich noch mehr Leute mit ihren Ideen und ihrer Kreativität einbringen!!!

Wann? Die Pop-Up-Verteilstation(en) soll(en) im September 2021 entstehen. Wir planen aktuell eine Aktionswoche im Delitzscher Land. Mit einem Rahmenprogramm sollen die nur für ein paar wenige Wochen eröffnet(en) Verteilstationen begleitet werden. Die bundesweite Regio-Challenge unter dem Motto “Iss, was um die Ecke wächst” findet dieses Jahr vom 13. bis 19. September statt. An diese wollen wir inhaltlich anknüpfen und im besten Fall parallel dazu mit den Pop-Up-Verteilstationen starten. Mehr zur Regio-Challenge unter https://regio-challenge.de/.

Wie? Bei Lebensmittelproduzent*innen aus der Region Delitzscher Land und ggf. darüber hinaus sollen Lebensmittel möglichst verpackungs-arm eingekauft werden und in der Verteilstation zur Verfügung stehen. Nach dem Vorbild von Verbraucher*innengemeinschaften sollen die Verbraucher*innen möglichst bereits bei der Produktauswahl, aber auch bei der Organisation mit einbezogen werden. Die Lebensmittel können dann zu günstigen Preisen abgenommen werden. Von der Einrichtung und Funktionsweise her, kann man sich eher eine große gemeinschaftlich verwaltete Vorratskammer als einen klassischen Lebensmittelladen vorstellen.

Warum? Im Rahmen eines von LEADER geförderten Projektmanagements, haben wir uns zum Ziel gesetzt, eine lokale und gemeinschaftlich organisierte Grundversorgung im Delitzscher Land zu etablieren. Um das zu erreichen, wollen wir Verbraucher*innen, Produzent*innen und Bildungseinrichtungen in Kontakt bringen und zu neuen Kooperationen ermutigen. Wir unterstützen beim Aufbau von „Belebten Verteilstationen“ im Delitzscher Land. Diese sollen Umschlagplatz für Produkte aus der Region nach dem Vorbild selbstorganisierter Verbrauchergemeinschaften werden, aber auch Raum für gemeinsame Aktivitäten von Kochabenden bis Nachbarschaftscafés bieten. Wir haben mit verschiedenen Veranstaltungsformaten und auch im direkten Austausch bspw. mit einer Gruppe in Delitzsch, welche zum Teil auch bereits gemeinsam bei einem lokalen Bauern Gemüse bestellt hat, versucht etwas ins Rollen zu bringen. Wohl auch aufgrund des Pandemiegeschehens hat sich jedoch noch keine größere Dynamik entwickelt. Nun starten wir mit der Pop-Up-Verteilstation einen weiteren Versuch, der vielleicht auch zur Verstetigung des Konzeptes führt. Wir wollen zeigen, wie so ein Verteilstation konkret aussehen kann und diese auch direkt erlebbar machen. Bei den Veranstaltungen zu Verbraucher*innengemeinschaften, Mitgliederläden und Gemeinschaftsgärten, welche wir in diesem Jahr bereits durchgeführt haben, ist klar geworden, dass grundsätzlich Interesse besteht. Im Austausch zur Veranstaltung “Auf den Teller geschaut: regional produzieren – regional ernähren” im Februar 2021 haben die Teilnehmer*innen aus Taucha betont, dass sie sich einen Ort wünschen, an dem verschiedene Produkte aus dem direkten Umfeld verfügbar sind. Wir wollen als an den dran bleiben an der Realisierung der Belebten Versteilstationen.

Macht doch mit!

Meldet euch bei Interesse gerne unter info@allmendeverein.de oder tragt euch in unseren Newsletter https://www.allmendeverein.de/newsletter/ ein.

 

Gefördert durch:

Das Förderlogo zeigt eine Europa-Flagge, sowie die Buchstaben EPLR und das Logo des Förderprogramms LEADER.

Ziel ist es die lokale, gemeinschaftliche Grundversorgung, ökologisches Bewusstsein und die Partizipation an Produktionsprozessen zu fördern und somit langfristig in der Region Delitzscher Land zu verwurzeln.

 

 

Details

Datum:
April 28
Zeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Allmende Taucha e.V.
E-Mail:
info@allmendeverein.de

Veranstaltungsort

online
Zeige Veranstaltungsort-Webseite

Weitere Termine- und Veranstaltungshinweise

Agrarwende-Kalender von Aktion Agrar – Landwende jetzt e.V. https://www.aktion-agrar.de/deine-agrarwende-dates-fuer-2021/

Kalender des Bundesnetzwerk Solidarische Landwirtschaft e.V. https://www.solidarische-landwirtschaft.org/aktuelles/termine

Kalender des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Sachsen https://www.lfulg.sachsen.de/veranstaltungen.html

Terminhinweise bei AgargKoordination – Forum für internationale Agrarpolitik e.V. https://www.agrarkoordination.de/start/

Kalender des Nyéléni-Netzwerkes https://tockify.com/nyeleni/pinboard

Kalender des CSX-Netzwerks https://gemeinschaftsgetragen.de/veranstaltungen/

Menü schließen